Dienstag, 7. Mai 2013

Tag 78: Ablenkung

Meine Schwägerin und ihr Mann, der Patenonkel von der Frechdächsin und ein befreundetes Paar, die Mädels und ich waren letztens in einem sehr kindgerechten Freizeitpark. Es war ein sehr ausgelassener und schöner Ausflug mit vielen tollen Erlebnissen.

Die Märchenwelt wurde erkundet, Riesenrad gefahren und Trampolin gesprungen. Die Riesen-Wellenrutsche wurde getestet und für gut befunden, so dass die Männer gefühlte stundenlang mit dem Trotzköpfchen hinuntersausen durften. Babyschaukel und -karussel ließen die Frechdächsin einlullen, so dass sie beinahe eingeschlafen wäre. 

Auf der Rückfahrt hatte ich zwei völlig ausgepowerte Mädels auf dem Rücksitz, die die Autofahrt verschliefen. Und trotzdem abends selig in ihren Betten ins Land der Träume entschlummerten.





Was für ein schöner Tag! :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten