Dienstag, 28. Mai 2013

Tag 99: Für mich

... nur für mich - das habe ich letztens getan. 

In der Zeitung hatte ich gelesen, dass zur Zeit ganz bei mir in der Nähe archäologische Ausgrabungen statt finden. Und dazu wurden Führungen angeboten. Ich überlegte im Vorfeld lange, ob ich dorthin fahren sollte. Alleine ist ja immer doof, und wo die Kinder lassen? Außerdem ist soweiso schlechtes Wetter und Dauerregen. Durch die Matschepampe waten, och nöö! Ausreden gab es also genug. 

Da ich aber schon während des Studiums von der Archäologie fasziniert war und immer mal an einer solchen Ausgrabung teilnehmen möchte, war das Interesse doch sehr groß. Spontan entschied ich dann an dem Tag, dass ich unbedingt hinfahren wollte. Wann würde ich noch einmal eine solche Chance bekommen? Vielleicht nie wieder! 

Babysitter 1 hatte leider keine Zeit, Babysitter 2 eigentlich auch nicht gut. Mir liefen fast die Tränen - wieso hatte ich mich nicht früher darum gekümmert? Letzten Endes konnte doch alles irgendwie geregelt werden, und ich fuhr hin. Mit dicker Jacke und Regenschirm im Gepäck. Und es war so toll! Und sehr faszinierend! Grandios. Das ist ja was für mich! Ich war hellauf begeistert!

Und der Wunsch in mir ist gewachsen, selber mal bewaffnet mit Maurerkelle und Pinsel im Dreck zu sitzen und Schicht um Schicht näher an die Vergangenheit heranzukommen, sie zu offenbahren. Ein Gutes hat der Ausflug zudem gebracht - ich schreibe wieder. Ein lang gehegter Wunsch: Ein Buch zu schreiben! Die Story hab ich im Kopf, seit ich ungefähr 16 bin. Und jetzt soll es endlich fertig gestellt werden. Für mich - und vielleicht auch für andere. :)

Kommentare:

  1. Ich lese jeden Eintrag von dir und finde dich so stark! Alles Gute euch! Das Buch würde ich gern lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Faszination kann ich nachfühlen - ich habe jahrelang auf Grabungen gearbeitet und es war einfach klasse! Vergangenheit ganz nah. Unglaublich, wenn man etwas nach 1500 Jahren das erste Mal in der Hand hält. Hat was! :-)
    Und deine Worte sicher auch! Freue mich auf dein Buch!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen