Sonntag, 20. Januar 2013

Cousinentreffen

Es war Cousinentreffen auf Omas 75. Geburtstag! Wir sehen uns im Prinzip einmal jährlich dort. Und natürlich musste das dokumentiert werden, dank meinem Vater. 

Ich finde es doch erstaunlich, wie gut man sich versteht, obwohl man sich nur einmal im Jahr sieht. Liegt das wirklich nur daran, dass man ja irgendwie familiär verbunden ist und gar nicht anders kann? An den Genen also? 

Es hat Spaß gemacht! Und ich bin dankbar für die Ablenkung. 
Der einzige Cousin in der Runde glänzte übrigens mit Abwesenheit. Er hat schon als kleiner Junge immer gesagt, dass es in dem Weiberhaufen für ihn irgendwie doof ist. Mit den Urenkeln ist es mittlerweile ähnlich, 3 Mädels und ein Junge. :) Der hatte es an dem Tag auch nicht einfach. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten