Montag, 28. Januar 2013

Ne Runde weiterschlafen ...

Manchmal kommt es vor. Dass man einfach so überrascht wird. Und nicht damit rechnet. Der Mann tut das manchmal. So wie heute. Ich werde heute morgen von meinem Wecker geweckt und schrecke hoch, weil der Ehesoldat neben mir immer noch friedlich schlummert. Oh nein, so'n M***, denke ich, der hat wohl verschlafen. Ich also erstmal Alarm gemacht. Aufstehen, schnell, du kommst viel zu spät in die Kaserne! Hopp Hopp! 

Er verschlafen, grinst verschmitzt. Nein, heute hätte er Urlaub. Morgen auch. Er könne ruhig noch ne Runde weiterschlafen. So so. Also habe ich mich erstmal beruhigt, niemand hat hier verschlafen, alles bestens. Aber ne Runde weiter im Bett rumliegen gibt's hier nicht! Wenn er zuhause ist, kann er sich in unseren Mädelsalltag integrieren. Somit Kinder geweckt und gemeinsam gefrühstückt. Macht der Mann eigentlich nicht, aber es ist ja Urlaub. :)

Solche Überraschungen sind doch die schönsten! 

Kommentare: