Mittwoch, 3. Juli 2013

Tag 135: Wie

... schnell die Zeit im Moment verfliegt. Ich habe das Gefühl, gerade geht es nochmal doppelt schnell. Ist das eine Wochenende geschafft, steht sofort das nächste vor der Tür, und schon haben wir wieder eine Woche weniger bis zum Wiedersehenstag! Schließlich ist schon wieder Mittwoch ... 

Und dabei muss ich noch so viel erledigen! Oh je. Man setzt sich Termine, schreibt eine Liste mit Punkten, die es abzuarbeiten gilt. Um beschäftigt zu sein. Um mit jedem "Check", mit jedem Häkchen dem großen Tag ein Stück näher zu kommen. Für sich selbst. Als Motivation. Als Belohnung. 

Arbeitszimmer des Mannes: Check. 
Die nächsten Punkte auf meiner Liste sind: Kühlschrank, Küche, Kilos und Kopf! Liebste Frisöse des Vertrauens, ich komme! ;)

Kommentare:

  1. Nach deinen traurigen Zeilen vor einigen Tagen, hört sich das wieder richtig gut an! Schön, dass das Wiedersehen jetzt bald da ist! Genieß die Vorfreude! :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich, dass das Tief überwunden ist und nun alle Schalter auf Hibbelalarm stehen.

    Bald wird alles wieder gut!

    Liebe Grüße, Karlina

    AntwortenLöschen