Dienstag, 12. März 2013

Tag 21 / 22: Was tun?

Diese Woche haben wir nichts vor. Und ich fürchte mich ein bisschen vor dem Nichtstun. Keine Spielverabredungen der Kinder, keine Termine am Tage, keine Treffen mit Freunden. Eine leere Woche im Kalender. Was also tun? Was können wir anstellen, damit die Tage nicht allzu lang werden?

Ich hoffe, wir finden eine tolle Beschäftigung (Garten ist ja leider aus - und auf Schnee habe ICH mal so gar keine Lust mehr!). Spontanbesuche oder Spontanverabredungen der Kinder oder oder oder ... Ich hoffe, diese Woche wird nicht allzu lang ... damit wir ganz schnell den nächsten Haken machen können.

Kommentare:

  1. Wie wäre es, wenn ihr gemeinsam ein Fotoalbum erstellt...vielleicht vom letzten Urlaub...dann ist Papa auch irgendwie dabei ;-)
    Lass den Kopf nicht hängen...

    AntwortenLöschen
  2. Mist! Gerade diese Woche ist bei mir voll. Aber dafür hätte ich nächste Woche dann ganz viel zu erzählen ;-)
    Kaffee?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kaffee klingt gut!! :)
      Nächste Woche liegt auch noch nicht allzu viel an. Ich schreib dir mal!

      Löschen